Freitag, 16. Juni 2017

In anderen Medien: Interview für die Lauten Europäer

Die Lauten Europäer sind eine Gruppe junger Leute, die es sich zum Ziel gesetzt haben, in der Diskussion über die EU „einfachen Pessimismus durch konstruktiven und informierten Optimismus zu ersetzen“. Im Rahmen einer Serie mit Video-Interviews, die sie in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk durchführen, haben sie vor einigen Wochen auch mit mir gesprochen. Zu den Gesprächsthemen gehörten der momentane Zustand und die Zukunft der Europäischen Union, die Möglichkeit eines „deutsch-französischen Motors“ für institutionelle Reformen und der Vorschlag gesamteuropäischer Wahllisten bei der Europawahl.

Das Interview in voller Länge ist hier zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind hier herzlich willkommen und werden nach der Sichtung freigeschaltet. Auch wenn anonyme Kommentare technisch möglich sind, ist es für eine offene Diskussion hilfreich, wenn Sie Ihre Beiträge mit Ihrem Namen kennzeichnen. Um einen interessanten Gedankenaustausch zu ermöglichen, sollten sich Kommentare außerdem unmittelbar auf den Artikel beziehen und möglichst auf dessen Argumentation eingehen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Meinungsäußerungen ohne einen klaren inhaltlichen Bezug zum Artikel hier in der Regel nicht veröffentlicht werden.